Pino Dietiker

Pino Dietiker, geboren 1991 in Aarau, gab sein literarisches Debüt mit zehn Jahren in einer Festschrift des FC Aarau, bei dem er als Junior mit heutigen Profis wie Loris Benito oder Renato Steffen zusammenspielte. Selbst nicht ganz so talentiert, trainiert er inzwischen am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel für eine Laufbahn als Sprachprofi. Teileinsätze in Zeitschriften, u. a. in orte, Narr und Neue Rundschau.

Weitere