Renato Kaiser

Geboren 1985, kommt aus Goldach SG, ist Spoken Word Künstler, Autor, Satiriker und Kabarettist. 2008 kam seine Spoken-Word-CD "Ich bin nicht so" raus. Zwischen 2010 und 2012 war er schweizweit erfolgreich mit dem Soloprogramm "Er war nicht so - ein Nachruf" unterwegs. 2012 erhielt er den Förderpreis der St. Gallischen Kulturstiftung, wurde Schweizermeister im Poetry Slam und veröffentlichte sein erstes Buch mit dem Titel "Uufpassä, nöd aapassä - Erlebnisse aus der Selbsthilfegruppe für Anonyme Ostschweizer“. Ende 2013 erhielt er den Förderpreis der Internationalen Bodenseekonferenz und brachte mit „Schweiz: Neutralala – Ein Heimatbuch“ sein zweites Buch heraus. Aktuell ist Renato Kaiser zusammen mit dem Perkussionisten Enrico Lenzin auf Tour mit dem Programm „INTEGRATIONAL - Ein Abend für Schweizer, Deutsche, Ostschweizer, Löwenzähne und andere Randgruppen“.

 

Weitere