Steven Schneider

Steven Schneider

Steven Schneider, geboren 1964, hat den Fussball vom Vater verordnet bekommen: Dieser gründete 1972 den FC Würenlingen. Schnell avancierte er zu einem technisch versierten Libero, Mittelfeldmotor und Flügel, selbstverständlich nicht alles gleichzeitig. Nach einem Achillessehnenriss mit 33 hörte er auf und kickt seither nur noch selten. Heute ist er vor allem schnell müde, sodass er sein Geld lieber sitzend und schreibend verdient. Er ist die fussballspielende Hälfte des Kolumnistenduos Schreiber vs. Schneider, das in den vergangenen 17 Jahren über 850 Kolumnen veröffentlichte. «Mein Leben als Paar» das jetzt im Salis-Verlag Zürich erschienen ist, ist der neunte Kolumnenband der «Chronisten des Alltags». Zwei weitere Bücher hat der Kösel-Verlag München herausgebracht. Mit ihren Kolumnen sind Steven Schneider und Sybil Schreiber seit vielen Jahren auch live unterwegs. Zudem publiziert Schneider als Solospieler im NZZ-Verlag und Hier und Jetzt Verlag.

Steven Schneider

Weitere