Wolfgang Bortlik

Wolfgang Bortlik (geboren 1952 in Munchen) ist Autor, Kritiker, Übersetzer und Musiker. Er schreibt wöchentliche Kolumnen, Sportgedichte, Satiren und Rezensionen. Bisher veröffentlichte er 6 Romane sowie den Krimi «Fischer hat Durst» (2009). Zuletzt «Arme Ritter (2014) und «Spätfolgen» (2015). Mehrfach vom Literaturkredit Basel gefördert. Gründungsmitglied der Schriftsteller-Nati und ehemals Kapitän.

www.wolfgangbortlik.ch

Weitere